Die Klangmassage

Damit wir uns rundum wohlfühlen müssen Körper, Geist und Seele in Einklang sein.

Durch die von den sanft angeklungenen Klangschalen im Körper spürbaren Schwingungen, und die mit dem Ohr wahrnehmbaren Töne, werden Körper, Geist und Seele gleichermaßen angesprochen.

  • So kann die Klangmassage auf körperlicher Ebene einladen, die Zellen wieder richtig in Schwung zu bringen und energetisch aufzuladen.
  • Der durch die ganzheitliche Wirkung der Klangmassage verursachte Trancezustand kann auf seelischer Ebene aus dem Teufelskreis von Sorgen und Grübeleien ausbrechen helfen.
  • Auf geistiger Ebene kann eine Klangmassage zu plötzlicher Klarheit in Entscheidungen verhelfen und kreative Wege aufzeigen.

Der Frequenzreichtum der Klangschalen bietet den Körperzellen ein breites Angebot an Klängen und lädt sie zum Mitschwingen ein bzw. bringt die Zellen dazu in Resonanz mit den Klangschalenschwingungen zu gehen. Je schwingungsfähiger ein Organsimus ist um so deutlicher und durchgängiger spürt der Klient die wellenförmige Ausbreitung der Klangschwingungen im Körper.

Schon die erste Klangmassage kann eine spürbare Erweiterung der (Mit-)Schwingfähigkeit der Körperzellen im Körper bewirken. Fünf Klangmassagen im Abstand von 1-2 Wochen sind empfehlenswert.

Neue Messverfahren beweisen, daß alles was auf der Welt existiert in seinem kleinsten Teil, dem Atomkern, Energie ist! Und damit Schwingung! Und damit Klang! Denn jede Schwingung erzeugt einen Ton.

Damit ist bewiesen, daß jede Zelle des Körpers schwingt und Klang erzeugt!

Die Welt wurde aus Klang geboren!

Beim sanften Anschlag einer mit Wasser gefüllten Klangschale bilden die von der Schale ausgehenden Schwingungen wunderschöne gleichmäßige Mandalas, die sich sowohl auf der Oberfläche wie auch in die Tiefe ausbreiten.

Auf diese Art bietet die auf dem menschlichen Körper angeklungene Klangschale, dem gesamten Organismus (der ja zu ca.80 % aus Wasser besteht) an mitzuschwingen.

Von den sanften Vibrationen der Klangschalen wird jede einzelne Körperzelle bewegt und das Gehirn wird vom Klang bald in den Alphazustand versetzt. Das ist ein Zustand tiefer Entspannung. Entspannung ist die Voraussetzung zur Regenerationsfähigkeit und Neuordnung des Organismus!

Durch Stress, mangelnde Bewegung, schlechte Ess- und Trinkgewohnheiten und durch natürliche Alterung geht unseren Körperzellen ein Viel der optimalen Schwingungsfähigkeit verloren die sie für Entspannungs- und Entgiftungsprozesse notwendig brauchen. Bei einer Klangschalenmassage werden die Körperzellen durch wohltuende Klänge und Vibrationen in ihrer Schwingungsfähigkeit wieder angeregt. Der Körper nimmt sich was er braucht, denn die Klangschalenvibrationen regen die Salutogenese an, das heißt das Gesunde im Körper wird gestärkt. Die Wissenschaft ist sich einig darüber, dass es so etwas wie eine "Blaupause des Gesunden" im Körper bzw. in lebendigen Organsimen gibt. Das ist eine Art Erinnerung an die gesunden Funktionen, denn jeder lebendige Organismus strebt nach seinem Optimum! Dieses Bestreben kann durch eine Klangschalenmassage gefördert bzw. wiederbelebt werden. (Zellen haben ein Gedächtnis! Bekannt ist das von Organtransplantationen nach denen der Empfänger plötzlich Gefühle oder Verhaltensweisen des Spenders zeigt)!

Entspannung und Wohlbefinden fördern ist der Ansatz der Klangmassagen!

Genauso ist auch die positiv motivierende Lerntheorie und Philosophie des Clickertrainings zu verstehen! Denn auch dort wird das erwünschte Verhalten bestärkt und nicht das Unerwünschte durch Strafe aberzogen (im übertragenen Sinn "das Kranke weggeschnitten"). Dadurch sind die durch ihren individuellen Erfolg trainierten Tiere (und Menschen) motivierter und viel leistungsfähiger als die durch das leider meist übliche "Vermeidungstraining" bzw. durch Strafmaßnahmen korrigierten.

Der Fokus meiner Klangmassagen liegt aus den genannten Gründen in der Beachtung und Stärkung des Gesunden im Körper. Daher werden die Klangschalen auch nicht auf Problembereiche gesetzt. Es wird immer problemfern gearbeitet!

Wie ist der Ablauf einer Klangmassage!

Zunächst findet ein Vorgespräch mit dem Klienten statt.

Damit sich der Klient ein Bild von der Kraft der Klangschalen machen kann zeige ich einige beeindruckende Eigenschaften der Klangschalen.
Danach legt sich der Klient bekleidet auf die Massageliege.

Etwa 40 Minuten lang werden die Klangschalen in unterschiedlicher Größe auf den Körper gestellt und sanft zum Schwingen gebracht.
Die gesamte Klangschalenmassage dauert ca. 1 Stunde.

Am Ende der Klangmassage spürt der Klient den Schwingungen noch in Ruhe nach.

 

Wichtiger Hinweis:

Meine Klangarbeit dient der Entspannung und dem Wohlbefinden!

Meine Klangarbeit ersetzt keinen Besuch bei einem Arzt- Heilpraktiker oder Psychotherapeuten!

 


Gratis Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!